ROLAND SCHMID

„Innovationsgeist und Lösungsorientierung mit Handschlagqualität – so arbeiten wir für den Erfolg unserer Kunden.“

Roland Schmid
Owner | CEO
☏ +43 1 353 1976-0
✉ schmid@rsgroup.at

Technisches Verständnis und jahrelange Erfahrung im Marketing und Vertrieb von Onlinelösungen zeichnen Roland Schmid aus. Im August 2004 gründete er die lexunited-online information system GmbH. Die autorisierte Verrechnungsstelle der Republik Österreich ermöglicht AnwenderInnen den Zugang zu den Bundesdatenbanken (Grundbuch, Firmenbuch, Zentrales Gewerberegister, etc.) und bildete die Basis für die 2007 gegründete IMMOunited GmbH. Mittlerweile ist das Unternehmen Marktführer in der digitalen Bereitstellung von Informationen rund um Immobilientransaktionen in ganz Österreich.

2020 gründete Schmid die RS digital GmbH. Grund dafür war die Erkenntnis, dass der Amateur- und Breitensport im Bereich der Digitalisierung deutlich hinter dem Profisport nachhinkt. Das junge Unternehmen beschäftigt sich somit mit der Digitalisierung der jeweiligen Sportstätten. Dank intelligenter Kamerasysteme werden heimische Vereine bei der Vermarktung und Professionalisierung unterstützt. Seine Begeisterung für den Sport drückt Schmid auch in seinen Sponsoring-Aktivitäten aus. So setzt er sich beispielsweise aktiv beim First Vienna FC 1894 ein.

Den Grundstein für Roland Schmids erfolgreichen Schritt in die Selbstständigkeit legten seine Tätigkeiten in der Großbank BAWAG: Als Projektleiter zeichnete er sich durch die erfolgreiche Einführung einer österreichweiten CRM-Lösung aus. Zudem war er für den Onlineauftritt der BAWAG verantwortlich.

Danach betreute er als Key Account Manager Großkunden der COLT Telecom Austria GmbH im Bereich IT-Outsourcing, bevor er bei der RDB Rechtsdatenbank GmbH als Vertriebsleiter eingesetzt wurde.

Berufsbegleitend hat der jetzige Geschäftsführer der IMMOunited GmbH 2003 in Wien erfolgreich das Fachhochschulstudium „Europäische Wirtschaft und Unternehmensführung“ absolviert.